calimoto für iOS ist da!

August 30, 2017 by Juliane Uncategorized 3 comments

 

 

Auch wenn es bereits die ersten Wetten gab: „BER oder calimoto für iOS, was wird zuerst fertig?“ wir haben es vollbracht. Glückwunsch an alle die auf uns gewettet haben 😊

Seit heute könnt ihr unseren einzigartigen Kurvenalgorithmus auch auf dem iPhone erleben. Entdeckt die schönsten Strecken, kurvige Landstraßen und spannende Rundtouren. Plant eure Tour intuitiv in der Karte und passt die Route genau an eure Bedürfnisse an. Hier alle Funktionen von calimoto für iOS im Überblick:

 

  • Einzigartiger Kurvenalgorithmus speziell für Motorradfahrer
  • Umfangreiches Tracking mit Auswertung deiner gefahrenen Strecken
  • Speichere deine geplanten Touren und erstelle dir deinen Tourenkatalog
  • Volle Synchronisation zu unserem Web-Tourenplaner unter calimoto.eu
  • Eine Gratisregion zum uneingeschränkten Testen
  • Einfaches Preismodell für alle Bedürfnisse: 2,99 EUR pro Woche oder 39,99 EUR pro Jahr.

 

An dieser Stelle einen großen Dank für eure Geduld und die Unterstützung durch unsere Android-Nutzer. Auch wenn es uns auch schon viel länger vorkommt, sind wir erst vor etwas über einem Jahr als 3-Mann-Team gestartet und haben seitdem natürlich gerade bei Android viel erreicht und verbessert. Wir geben aber weiterhin unser Bestes, auch bei calimoto für iOS alle bekannten und noch viele weitere Funktionen so schnell wie möglich zu integrieren. Hier ein Überblick, was euch in den nächsten Updates erwartet:

 

  • Teile deine Touren mit anderen Nutzern egal ob Android oder iOS
  • Offline-Karten und -Routenberechnung
  • Die spezielle Motorradkarte mit kurvigen Strecken 

 

Wir hoffen für euch auf einen goldenen Spätsommer, damit ihr dieses Jahr mit calimoto tolle Touren erleben könnt. Also ab in den App Store und sofort ausprobieren!

Taged in
Related Posts
Comments (3)
  1. Uwe hellekampOktober 8, 2017

    Hallo, leider bekomme ich auf meinem iphone se mit ios 11 die Fehlermeldung das ich mich nicht registrieren kann: unbekannter fehler.

    Reply
    • VanessaOktober 9, 2017

      Hallo Uwe,
      Vielen Dank für deinen Kommentar. Tatsächlich hat es dieses Wochenende ein Problem bei unseren Servern gegeben. Wir bitten, dies zu entschuldigen. Mittlerweile ist jedoch alles behoben und funktioniert einwandfrei. Liebe Grüße! Vanessa

      Reply
  2. JanOktober 29, 2017

    Hi, Beim ersten test mit ios hatte ich leider massive probleme mit der „live“ verfolgung der route, der pfeil blieb iMmer wieder an einem veralteten standort sTehen. Desweiteren lässt sich die gefahrene route trotz löschen und richtiGer menüeinstellung nicht auS der karte entfernen. Sonst Ziemlich gut.

    Reply

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.