Die #calimotour der Woche Nr. 5: Von Andalusiens Bergen direkt zum Meer

November 17, 2017 by Vanessa Reiseberichte 0 comments

Tour öffnen

Andalusien ist eine Region im Süden Spaniens, die wirklich für jeden etwas zu bieten hat. Im Winter, wenn die heißen Sommermonate eine Pause einlegen, ist das Klima perfekt für einen Kurzurlaub mit der Maschine. Um wunderschöne Landschaften zu sehen, muss man sich nicht einmal weit weg von der Hauptstadt der bekannten Urlaubsprovinz Málaga begeben.

Start der Tour ist die kleine Vorstadt La Cala del Moral, die mit ihrer wunderschönen Küste zugleich einen wunderbaren Abschluss dieser Rundtour bieten wird. Die zwei Bergpässe auf den nächsten 50km überzeugen vielleicht nicht mit schwindelerregenden Höhen wie in den Alpen, dafür aber mit spektakulären Aussichten und tollen Wandermöglichkeiten.

 

 

Der Weg in der ersten Hälfte über die Ortschaften Totalán und Olías geht über anspruchsvolle Kurven, die auf schmalen aber sehr gut asphaltierten Straßen immer weiter bergauf führen. Der Zustand der Straßen ist unter anderem deshalb so gut, da diese Strecke für das spanische Pendant der Tour de France, der „Vuelta de España„, gedient hat. Auf dem Boden finden sich überall gemalte Motivationstexte der Zuschauer. „Meta“ bedeutet Ziel, und genau das ist es für uns erst einmal, denn wir werden eine Pause einlegen.

 

 

Es gibt eigentlich alle 5 bis 10 Minuten eine sogenannte „Venta„, also ein kleines Restaurant direkt an der Straße. Empfehlen kann ich das Restaurante Venta Galwey, das sich direkt am Naturpark Montes de Málaga und auf halber Strecke der Tour befindet. Diese Zone ist für Südspanien außergewöhnlich feucht, weshalb man hier von grünen Bäumen umgeben ist. In dieser Gegend kann man sich auch mit kurzen Wanderausflügen wunderschöne Ausblicke verschaffen.

 

 

Nach einer kurzen Pause geht es dann auf breiteren Wegen bergab in Richtung Küste. Die Tour sieht einen kurzen Teil durch die Stadt Málaga entlang an den historischen Burgruinen vor, um auf direktem Wege zur schönen Straße direkt am Meer entlang zum Ausgangspunkt La Cala del Moral fahren zu können. Dort kann man die Maschine entspannt parken, und sich einen Spaziergang mit Sonnenuntergang am Meer gönnen.

 

 

DU HAST AUCH EINE GRANDIOSE STRECKE FÜR DICH ENTDECKT, DIE DU UNBEDINGT MIT DER GESAMTEN CALIMOTO COMMUNITY TEILEN MÖCHTEST?

DANN MELDE DICH BEI UNS! WIR FREUEN UNS AUF DEINE TOUR.

#calimotour

Taged in
Related Posts

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.